Frequently Asked Questions

ALPQUELL’s Antworten zu euren Fragen

Hochwertiges natürliches Mineralwasser ist ein wichtiges Lebensmittel, das wir täglich zu uns nehmen und mit dem wir uns leidenschaftlich gerne auseinandersetzen. Dabei geht es um Ursprünglichkeit, Natürlichkeit, Gesundheit, Qualität, Geschmack, Wasserflaschen, Verpackungsmaterialien und um vieles mehr.

Wir haben euch einen Fragen-Antworten-Katalog über die am häufigsten gestellten Fragen zusammengestellt. Ist deine Frage nicht dabei? Schick uns gerne eine kurze E-Mail:  office@alpquell.com

Du hast Fragen über Alpquell und das natürliche Alpenmineralwasser aus Tirol?

Wir geben dir gerne Antworten

Warum verwenden wir 100% recycelte PET-Flaschen?

Die Verwendung von 100% recycelten PET-Flaschen verbessert die Ökobilanz, zusätzlich werden die Primärrohstoffe im Stoffkreislauf gehalten. Es werden dadurch Ressourcen geschont und potenzielle Abfälle sinnvoll verwertet. Der Transportweg von PET-Flaschen erzielt weniger CO2-Ausstoß. Das Fazit lautet: Je öfter man ein Material bzw. Behältnis wiederverwendet, desto besser ist es. 

Was passiert mit den recycelten Flaschen?

Flaschen, die in die Wertstoffsammlung kommen, werden im Recyclingzyklus erhalten. Somit wird der Rohstoff-Kreislauf weitergeführt, Ressourcen effizienter genutzt und das Klima geschützt. Dies sind alles Ziele des EU-Kreislaufwirtschaftspakets.

Gehört Mineralwasser zu einer basischen Ernährung?

ALPQUELL Mineralwasser hat einen niedrigen Natriumgehalt und einen leicht basischen pH-Wert von 7,4.

Warum sind Mineralstoffe für uns wichtig?

Mineralstoffe benötigt der menschliche Körper zum Leben. Sie verhindern das Austrocknen des Gewebes, aktivieren den Energiestoffwechsel, gewährleisten den Abtransport der Stoffwechselprodukte und dämpfen das Hungergefühl.

Wie viel Liter Wasser pro Tag sollte der Mensch trinken?

Der Mensch sollte mindestens 2 Liter pro Tag trinken. Die optimale Menge ist je nach Alter unterschiedlich. Jugendliche und Erwachsene sollten pro Tag zwischen 30 und 40 ml Wasser pro Kilogramm Körpergewicht aufnehmen. Unsere Mineralwässer sind wertvolle Durstlöscher ohne Kalorien und bieten einen ganzheitlichen Nutzen für die Gesundheit.

Flüssigkeitsbedarf

Wie entsteht die Mineralisierung unseres ALPQUELL Mineralwassers?

Die Mineralisierung entsteht durch den kilometerlangen Weg des Wassers durch den Granitgneis und wird dadurch ganz natürlich von den alten Gesteinsmassen gefiltert und mit wertvollen Mineralstoffen angereichert.

Was bedeutet das ARA Zeichen auf der ALPQUELL PET-Flasche?

Wir sind ARA lizenziert. Das bedeutet, dass uns das auf Recycling spezialisierte Unternehmen Altstoff Recycling Austria (kurz ARA) beim korrekten Recyclen unserer Verpackungen unterstützt, damit aus den recycelten Materialien wieder neue Rohmaterialien hergestellt werden können. In Österreich werden 8 von 10 Flaschen in die getrennte Sammlung geworfen. Wir vertrauen beim Recycling auf ARAplus. Näher Informationen erfährst du unter: www.ara.at